Fr, 14.07.2017 20 JAHRE DEPECHE MODE-PARTY MÜNSTER

80s, Indie, Wave, Electro und viel Depeche mit DJ Niggels & Special Guest Paradroid

„Bei guten Wetter Draußen?“

Die Depeche Mode-Party in Münster feiert Jubiläum: 20 Jahre gibt es die Party mit DJ Niggels nun schon in der Domstadt! Angefangen hat aber alles an anderer Stelle: 1997 suchte die Plattenfirma Mute Records einen DJ für ihre offiziellen Release-Partys zum  Depeche Mode-Album "Ultra", und durch Empfehlung eines Musikmagazins stieß man auf Niggels, der zuvor schon seit 1993 als Gothic/EBM-DJ in der "schwarzen Szene" aktiv war, aber auch einen Ruf als glühender Anhänger und Kenner von Depeche Mode hatte.

Als Special Guest legt DJ Paradroid mit auf, der seit vielen Jahren der Kompagnon von Niggels bei der

"Electrofixx"-Party ist und ihn auch gelegentlich bei den DM-Partys unterstützt.
Und natürlich passt es auch wunderbar, dass Depeche Mode selber derzeit durch ihr neues Album "Spirit" und die dazugehörige "Global Spirit"-Tour in aller Munde sind! Am 4. Juli ist in Gelsenkirchen das vorerst letzte Deutschlandkonzert, am 14. Juli können die Fans also in Münster weiterfeiern!
Bei schlechtem Wetter wird natürlich einfach drinnen gefeiert! Der Umzug in die Halle geht übrigens auch während der laufenden Veranstaltung ohne Unterbrechung oder Umbaupause, man ist also auch auf spontane Kälteeinbrüche und Regenschauer bestens eingerichtet. ;-)

Kickern auf lau - Einlass: 23 Uhr - Eintritt: 5, - €





 















Facebook Sputnikhalle Logo | zur Startseite